Tiramisu-Quarkspeise

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Tiramisu-Quarkspeise
Tiramisu-Quarkspeise
Zutatenmenge für: 6–8 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Minuten + Kühlung: 4 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Tiramisu-Quarkspeise war das letzte kulinarische Highlight des Jahres 2007, das der Verfasser nach dem Rezept einer Bekannten aus Wangen/Allgäu genießen durfte (ideal auch für Kinder).

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Espresso zubereiten.
  • Die Eier trennen und das Eiweiß zu einem festen Eischnee schlagen.
  • Die Eigelb mit dem Puderzucker schaumig schlagen und den Mascarpone mit dem abgetropften Quark zugeben.
  • Unter diese Masse den Eischnee vorsichtig unterheben.
  • 15 Biskuits ganz kurz in den ausgekühlten Espresso tauchen.
  • Auflaufform damit auslegen.
  • Die Hälfte der Mascarponemasse darauf verteilen.
  • Die restlichen Löffelbiskuits tränken und auf der Masse verteilen.
  • Die verbleibende Masse darauf verstreichen.
  • Für 4 Stunden kaltstellen.
  • Vor dem Servieren dick mit Kakaopulver bestreuen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Zusätzlich 20 bis 60 ml Amaretto Achtung, kann Alkohol oder Spuren von Alkohol enthalten! unter die Mascarponemasse rühren.
  • Weitere leckere Rezepte mit Tiramisu.