Thunfisch mit Oliven, Kapern, getrockneten Tomaten und Melanzanibrot

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Thunfisch mit Oliven, Kapern, getrockneten Tomaten und Melanzanibrot
Thunfisch mit Oliven, Kapern, getrockneten Tomaten und Melanzanibrot
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 20 Minuten + Marinierzeit: ca. 30 Minuten + Bratzeit: ca. 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Thunfisch ist ein vielfach verwendeter Fisch in der mediterranen, aber auch asiatischen Küche. Thunfisch mit Oliven, Kapern, getrockneten Tomaten und Melanzanibrot mundet nicht nur, sondern es eignet sich hervorragend als köstliches und leichtes Gericht an heißen Sommertagen und ist auch für die Zubereitung am Grill geeignet.

Zutaten[Bearbeiten]

Thunfisch[Bearbeiten]

  • 4 frische Thunfischsteaks (Sushiqualität aus artgerechtem Fang, à ca. 150 g. Sollte kein frisches Thunfischfilet erhältlich sein, gibt es bei TK-Produkten sehr gute Qualität aus artgerechtem Fang) (ca. 1 Kilo)
  • Saft von 12Limette oder Zitrone
  • 2 ELEsslöffel (15 ml) mediterrane, frisch gehackte Kräuter (z. B. frischer, gehackter Oregano, Basilikum, Majoran, Salbei, Thymian)
  • 4 ELEsslöffel (15 ml) gutes, natives Olivenöl (extra vergine), ersatzweise ein anderes, hochwertiges Pflanzenöl

Oliven, Kapern und getrocknete Tomaten[Bearbeiten]

Weitere Zutaten[Bearbeiten]

Garnitur[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Thunfisch[Bearbeiten]

  • Die Thunfischsteaks mit der Hälfte des Limettensaftes und 2 ELEsslöffel (15 ml) Olivenöl beträufeln und ca. 30 Minuten marinieren lassen.
  • Die Steaks in 2 ELEsslöffel (15 ml) Olivenöl auf jeder Seite etwa 2 bis 3 Minuten kräftig, innen noch rosa, glasig anbraten.
  • Nach dem Wenden die frisch gehackten Kräuter zugeben.
  • Fisch aus der Pfanne heben und mit grobem Meersalz sowie frisch gemörsertem Pfeffer bestreuen und bei 80 °C im vorgeheizten Rohr warm stellen.

Oliven, Kapern und getrocknete Tomaten[Bearbeiten]

  • Die schwarzen Oliven vierteln, die grünen Oliven halbieren.
  • Die getrockneten Tomaten gut abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
  • Den Knoblauch fein hacken.
  • Die Oliven, Kapern, Tomaten und den Knoblauch mit dem Limettensaft und Olivenöl in der Fischpfanne kurz anschwitzen.

Garnitur[Bearbeiten]

  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kapern ca. 2 Minuten frittieren.

Vollendung[Bearbeiten]

  • Die Thunfischfilets in schräge Streifen schneiden und auf vorgewärmten Tellern anrichten.
  • Die Oliven, Kapern, Tomatenmischung darüber verteilen und Melanzanibrot dekorativ dazu anrichten.
  • Mit den frittierten Kapern garnieren und mit etwas Olivenöl beträufelt servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Das Rezept eignet sich auch hervorragend als Grillgericht.
  • Die Steaks ebenso vorbereiten und am Griller grillen.
  • Das Gemüse in Aluminiumfolie packen, mit etwas Olivenöl sowie Limettensaft beträufeln und mit grillen.