Türkische Hackfleisch-Schiffchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch unvollständig oder enthält noch Unklarheiten. Wenn das Rezept vervollständigt wurde oder die Unklarheiten beseitigt wurden, kann dieser Baustein entfernt werden. Hilf mit und verbessere das Rezept! Weitere Hinweise und Informationen auf der Diskussionsseite. Icon in arbeit.png
Türkische Hackfleisch-Schiffchen
Türkische Hackfleisch-Schiffchen
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Türkische Hackfleisch-Schiffchen (Pide) mit ihrem Hauch von Zimt sind nicht nur geschmacklich eine super Variation eines hackfleischbasierten Gerichts, sondern machen auch optisch etwas her! Der Teig in ovaler Form wird um die Hackfleisch-Pinienkerne-Tomaten-Füllung aufgebaut und seine Enden fest zusammengedrückt. Bei richtiger Vorbereitung backt das Gericht in Form eines Schiffs-Rumpfs aus. Meist gelingt dies beim zweiten/dritten Kochen immer besser; also nicht entmutigen lassen, wenn die Schiffchen bei den ersten Versuchen optisch nicht ganz Kochbuch-Optik vorweisen!

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]