Spritz Veneziano

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Spritz Veneziano
Spritz Veneziano
Zutatenmenge für: 1 Personen
Zeitbedarf: 5 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Spritz Veneziano ist eigentlich besser bekannt als Aperol Spritz. Das liegt vor allem an der Werbung, die nämlich den Namen Aperol in dem Cocktail Namen haben möchte.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Eiswürfel in ein Longdrinkglas geben.
  • Aperol dazu geben.
  • Prsecco dazu geben.
  • Mit Sodawasser auffüllen.
  • Sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Wie viel Sodawasser man nimmt ist Geschmacksache. Zu viel sollte es allerdings nicht sein, denn dann geht zu viel Geschmack verloren.