Spitzkohl mit Ziegenkäse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Spitzkohl mit Ziegenkäse
Spitzkohl mit Ziegenkäse
Zutatenmenge für: 4 Portionen
Zeitbedarf: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Spitzkohl ist ein sehr gesundes Gemüse: Es hat z. B. den höchsten Vitamin C-Gehalt aller Kohlsorten. Wichtig ist, dass man ihn abwechslungsreich und delikat zubereitet. Dazu braucht man immer wieder ganz neue Kochideen. Spitzkohl mit Ziegenkäse ist eine solche Kochidee.

Dieses etwas unscheinbare Gericht hat sehr gut geschmeckt, wie der Autor feststellen durfte.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Kohl putzen (äußere Blätter entfernen), waschen und vierteln.
  • Im Topf oder in der Pfanne die Hälfte der Fettmenge mittelstark erhitzen und den tropfnassen Kohl hineinlegen.
  • Den Kohl salzen und das restliche Fett darüber geben.
  • Im geschlossenen Gefäß bei geringer Hitze 12 bis 15 Minuten bissfest garen, ein Mal wenden. Ggf. etwas Wasser nachfüllen-
  • Zwischenzeitlich den Käse mit der Milch glatt verrühren.
  • Den Kohl am Ende der Garzeit aus dem Topf nehmen und auf den Tellern anrichten.
  • Die Käsesauce etwas anwärmen und über den Salat geben.
  • Mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]