Spitzkohl-Curry mit gebratener Mango

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Spitzkohl-Curry mit gebratener Mango
Spitzkohl-Curry mit gebratener Mango
Zutatenmenge für: 1 Person/Portion
Zeitbedarf: 40 Min.
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
andere Ansicht

Das Rezept Spitzkohl-Curry mit gebratener Mango entstammt der Beilage einer Wochenzeitschrift und überzeugte durch Kalorienarmut von etwa 420 kcal (pro Person/Portion).

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Spitzkohl putzen und ggf. den Strunk herausschneiden.
  • Den Kohl und die Zucchini grob würfeln.
  • Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.
  • Den Ingwer dünn schälen un die Zwiebel schälen.
  • Beides klein hacken und mit den Kartoffeln in 1 TLTeelöffel (5 ml) Kokosöl kurz andünsten.
  • Das Currypulver zugeben und kurz mitdünsten.
  • Die Brühe und die Kokosmilch zugeben und kurz aufkochen lassen.
  • Den Spitzkohl und die Zucchini zugeben und alles bei mittlerer Hitze etwa 6 Min. kochen.
  • Die Chilischote fein hacken.
  • Das Mangofleisch würfeln und in 1 TLTeelöffel (5 ml) Kokosöl unter Schwenken braten und mit Chili bestreuen.
  • Das Curry mit dem Limettensaft und Salz abschmecken.
  • Anrichten und mit Mango und Koriander (optional) bestreuen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]