Spargelpäckchen mit King Prawns

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Spargelpäckchen mit King Prawns
Spargelpäckchen mit King Prawns
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 10 Minuten + Schmorzeit: ca. 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Eine einfache und schöne wohlschmeckende Variante, frischen Spargel zu zubereiten ist, diesen im Backrohr zu schmoren. Die Spargelpäckchen mit King Prawns gelingen dabei als Vorspeise bereitet fast von selber schnell und neben der Zubereitung des Hauptganges.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Spargelpäckchen[Bearbeiten]

  • Das Backrohr bei Ober-/Unterhitze Ober- und Unterhitze auf 180 °C vorheizen.
  • Den Spargel waschen gut trocken tupfen und die eventuell holzigen enden des weißen Spargels bis zum saftigen Teil abschneiden.
  • Dann sorgfältig schälen und der Länge nach halbieren.
  • Auf die Backpapierbögen mittig jeweils etwa 1 ELEsslöffel (15 ml) Butter geben.
  • Den halbierten Spargel darauf verteilen und mit Salz, Pfeffer sowie je eine Prise Zucker würzen.
  • Die Zitrone unter lauwarmem Wasser waschen, gut trocken tupfen, und mit einem Zestenreißer schöne lange, dünne Zesten ab schälen.
  • Mit dem scharfen Messer links und rechts der Zwischenhäutchen bis zur Mitte der Zitrone die Zitronenfilets herausschneiden.
  • So lassen sich die einzelnen Zitronenfilets aus ihren Fächern herauslösen und den Saft dabei auffangen.
  • Die Zitronenzesten, Zitronenfilets und den aufgefangenen Saft auf dem Spargel verteilen.
  • Dann die King Prawns unter kaltem Wasser gut abspülen und trocken tupfen.
  • Die Königsgarnelen mit Salz sowie Pfeffer würzen und auf den Spargel verteilen.
  • Das so belegte Backpapier über dem Spargel zusammenfalten und die Päckchen durch mehrfaches umschlagen er beiden Enden gut verschließen.
  • Dann links und rechts wie ein Geschenkpaket schräg einklappen und nach hinten falten.
  • Die fertig gefalteten Päckchen auf das Backblech legen und im Backrohr bei Ober-/Unterhitze Ober- und Unterhitze mit 180 °C für etwa 30 Minuten gar schmoren.

Fertigstellung[Bearbeiten]

  • In der Zwischenzeit das Basilikum waschen, gut trocken schütteln und grob hacken.
  • Die fertigen Spargelpäckchen aus dem Backrohr nehmen und im Papier auf vorgewärmten Teller setzen.
  • Das Päckchen erst kurz vor dem Servieren öffnen, mit dem Basilikum garnieren und sofort noch heiß servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]