Spanischer Tomatensalat

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Spanischer Tomatensalat
Spanischer Tomatensalat
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein schöner Salat sollte bei jedem Tapas-Menü dabei sein. Den spanischen Tomatensalat könnte man zum Beispiel verwenden.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Tomaten waschen, trocknen und halbieren.
  • Den Sellerie putzen, alle welken Teile entfernen und in Scheiben schneiden.
  • Die Frühlingszwiebeln waschen, trocknen, den Wurzelansatz und die welken Teile abschneiden und schräg in Ringe schneiden.
  • Das Weißbrot in Würfel schneiden.
  • Den Knoblauch pellen und längs halbieren.
  • Butter in einer Pfanne erhitzen.
  • Knoblauch und die Brotwürfel ohne Zugabe von Öl oder Fett in der Pfanne goldbraun rösten.
  • Die Brotwürfel abkühlen lassen, den Knoblauch bereitstellen.
  • Tomatensaft und Öl in eine Schüssel geben und gründlich verrühren.
  • Den Knoblauch durch eine Knoblauchpresse dazu geben.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Tomaten, Sellerie und Zwiebeln in die Sauce geben und vermischen.
  • Die Brotwürfel auf dem Salat verteilen.
  • Die Petersilie waschen, trocknen und den Salat damit garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]