Spaghetti mit Basilikum und Mozzarella

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Spaghetti mit Basilikum und Mozzarella
Spaghetti mit Basilikum und Mozzarella
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein ganz besonderes Pastagericht sind die Spaghetti mit Basilikum und Mozzarella. Ein Gericht, das man auf jeden Fall einmal probiert haben muss. Es hört sich sehr unspektakulär an, aber die Aromen, die hier zusammentreffen sind schon besonders.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen (viel sprudelndes Kochwasser, reichlich Salz, kein Öl ins Kochwasser, nicht abschrecken, etwas Kochwasser auffangen).
  • Das Basilikum waschen, trocknen, die Blatter von den Stielen zupfen und fein hacken.
  • Ein paar schöne Blätter für die Dekoration übrig lassen.
  • Den Rucola waschen, trocknen, sortieren und die dicken Stiele herausschneiden.
  • Den Rucola grob klein schneiden.
  • Auch hier ein paar Blätter zur Dekoration übrig lassen.
  • Das Basilikum und den Rucola in eine Schüssel geben.
  • Crème fraîche und Milch dazu geben und pürieren.
  • Die unbehandelte Zitrone halbieren. Die Schale einer Hälfte abreiben und die Hälfte auspressen. Sollte sich der Zitronengeschmack nicht durchsetzen wollen, die andere Hälfte vorsichtig mitbenutzen.
  • Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb und Zitronensaft kräftig abschmecken.
  • Die Spaghetti abgießen, gut abtropfen lassen und auf vier vorgewärmten Tellern anrichten.
  • Den Mozzarella würfeln und über die Nudeln verteilen.
  • Die Sauce über die Nudeln geben und mit den restlichen Blättern der Basilikums und des Rucolas garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Das Gericht lässt sich auch leicht vegan abwandeln. Milch und Crème fraîche kann durch Sojasahne ersetzt werden. Gewürfelter Tofu statt Mozzarella. Die Aromen kommen dennoch voll zur Geltung und ergeben ein köstliches Gericht.