Selleriesuppe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Selleriesuppe
Selleriesuppe
Zutatenmenge für: 5 Personen
Zeitbedarf: 1 Stunde
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Was Suppen angeht, ist diese Selleriesuppe eines der Lieblingsrezepte des Verfassers von seiner belgischen Oma Fine.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Sellerie putzen, schälen und in Würfel schneiden, dies sollte erst kurz vor der Zubereitung geschehen, da das Selleriefleisch sehr schnell oxidiert (wird dunkel).
  • Die Zwiebel schälen und grob würfeln.
  • Die Butter aufschäumen lassen und die Zwiebel weichdünsten lassen.
  • Die Selleriewürfel zufügen und 5 Minuten andünsten lassen.
  • Mit der Brühe aufgießen und 30 Minuten köcheln lassen.
  • Zum Schluss die Milch mit der Sahne aufgießen und die Suppe noch einmal aufkochen lassen.
  • Die Suppe gründlich mixen, pikant mit Cayenne abschmecken und eventuell nachwürzen.
  • Die fertige Selleriesuppe portionsweise in vorgewärmten Suppentellern anrichten.
  • Einige Stiele frische glatte Petersilie waschen, das Grün abzupfen und die Suppe damit garnieren.
  • Die fertige Selleriesuppe sofort noch heiß servieren.

Galerie[Bearbeiten]

Anmerkung[Bearbeiten]

  • Die Suppe kann manchmal gerinnen, keine Panik, sie schmeckt immer noch.
  • Für die Optik noch einmal gründlich durchmixen.

Garnitur[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]