Schweinefilet in Morchelrahm

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schweinefilet in Morchelrahm
Schweinefilet in Morchelrahm
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Morchelsauce: 40 Minuten + Zubereitung: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel
Schweinefilet in Morchelrahm, der Edelpilz verleiht dem Gericht eine sehr feine Note. Das nebenstehende Foto zeigt das Filet mit Kartoffelkroketten und Endiviengemüse.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Morchelsauce nach Anleitung bereiten und warmhalten.
  • Die Filets mit Küchenpapier trocken tupfen.
  • Das Fleisch in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und leicht breit klopfen.
  • Den Filetkopf und das Filetende für andere Zwecke verwenden.
  • Das Fett in einer Pfanne heiß werden lassen und die Scheiben darin kräftig anbraten.
  • Nach dem Anbraten, das Fleisch noch ca. 10 Minuten auf kleiner Flamme weiterbraten.
  • Würzen, das Fleisch aus der Pfanne herausnehmen und warm stellen.
  • Das Fett aus der Pfanne entsorgen.
  • Den Wein zufügen, den Bratenfond loskratzen und die Sauce dazugeben.
  • Die Sauce mit dem Fleisch warm werden lassen.


Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]