Schokoladensauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schokoladensauce
Schokoladensauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Diese Schokoladensauce ist ein Traum! Sie passt besonders gut zu Eis oder Parfait.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Schokolade im Wasserbad auflösen lassen.
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen
  • Nach dem Auflösen der Schokolade, die restlichen Zutaten einarbeiten.
  • Nicht über 60 °C–70 °C erhitzen (Gerinnungsgefahr).
  • Sofort weiterverwenden oder servieren.

Tipps[Bearbeiten]

  • Keine Vollmilchschokolade verwenden (zu wenig Kakaoanteil).
  • Diese Sauce sollte nicht überzuckert sein.
  • Vermeidung von Hautbildung an der Oberfläche von Saucen
    • Drei Möglichkeiten stehen zur Verfügung:
  1. Die noch heiße Sauce auf Eiswasser kaltschlagen.
  2. Die noch heiße Sauce mit kalter Butter abtupfen (eine geschlossene Fettschicht an der Oberfläche).
  3. Die etwas lauwarm, gerührte Sauce mit einer Küchenfolie aus Kunststoff hermetisch verschließen (ein wenig Kondenswasser wird sich bilden).

Sauce zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]