Schokoladen-Vanilletraum

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schokoladen-Vanilletraum
Schokoladen-Vanilletraum
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung Mousse: ca. 10 Minuten + Kühlzeit: ca. 1 Stunde + Zubereitung Garnitur: ca. 10 Minuten + Zubereitung Schokoladensauce: ca. 10 Minuten + Zubereitung Service: ca. 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Hochwertige Vanilleschoten, köstliche Schokolade und Sahne, dass sind die Zutaten, die den Schokoladen-Vanilletraum zu einer süßen Verführung, ideal, auch Löffelbiskuitts genannt, kennt doch jedes Kind. Wer hat früher nicht diese Leckerei von der Mutter im Kinderwagen serviert bekommen. Maist aus der Packung, gekauft, doch viel besser schmecken sie selber gebacken, mit extra viel Eiern.

Zutaten[Bearbeiten]

Schokoladenmousse[Bearbeiten]

Garnitur[Bearbeiten]

warme Schokoladensauce[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Schokoladenmousse[Bearbeiten]

  • 100 ml der Sahne aufkochen, die Schokolade in kleine Stücke schneiden und die heiße Sahne darüber gießen.
  • Die Mischung mit einem Schneebesen glatt rühren sowie die Eidotter untermengen.
  • Die restliche Schlagsahne cremig aufschlagen und unter die Schokoladenmasse heben.
  • Das Mousse mit einem Dressiersack auf 4 Gläser aufteilen und für ca. 1 Stunde kalt stellen.

Garnitur[Bearbeiten]

  • In der Zwischenzeit die Garnitur vorbereiten.
  • Die Mango in feine Scheiben schneiden und mit einem Herzausstecher Herzen ausstechen.
  • Die Kaki in streifen schneiden und zu Rosen einrollen.

warme Schokoladensauce[Bearbeiten]

  • Das Obers aufkochen, die Schokolade in kleine Stücke schneiden und die heiße Sahne darüber gießen.
  • Mit dem Schneebesen glatt rühren, die Vanille und den Rum zugeben und untermengen.

Vollendung[Bearbeiten]

  • Das Schokoladenmousse mit den Früchten und den Schokoladenherzen dekorieren.
  • In weitere vier Gläser die warme Schokoladensauce aufteilen und mit einer Kugel Vanilleeis garnieren.
  • Je ein Glas Schokoladenmousse und Schokoladensauce mit Vanilleeis auf einem rechteckigen Teller servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]