Schnitzel auf Currygemüse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schnitzel auf Currygemüse
Schnitzel auf Currygemüse
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Schnitzel auf Currygemüse sind einfach herzustellen und schnell gemacht. Aber es ist eine besondere Art, Schnitzel zuzubereitn.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Schnitzel waschen, trocknen und plattieren.
  • Die Mungobohnensprossen in ein Sieb geben und gründlich abtropfen lassen.
  • Die Paprika waschen, trocknen, den Stielansatz herausschneiden, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden.
  • Den Fenchel waschen, trocknen, halbieren, den Strunk herausschneiden und ebenfalls in Streifen schneiden.
  • Öl in einer Pfanne bis zu Rauchpunkt erhitzen und die Schnitzel von beiden Seiten kräftig anbraten.
  • Die Schnitzel aus der Pfanne nehmen, in Alufolie einwickeln und war stellen.
  • Die Paprika und den Fenchel in die Pfanne geben und ebenfalls anbraten.
  • Das Gemüse dabei mit Currypulver würzen.
  • Die Mungobohnensprossen dazu geben, vermischen und etwa 2 Minuten mitbraten lassen.
  • Mit 200 ml Wasser ablöschen.
  • Alles aufkochen lassen und Sambal Oelek und Erdnussbutter dazu geben.
  • Das Gemüse gut verrühren.
  • Das Gemüse auf Tellern anrichten.
  • Die Schnitzel auf das Gemüse legen und sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

  • ...

Varianten[Bearbeiten]

  • ...