Schleifen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schleifen
Schleifen
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 15 Minuten + Rastzeit: 1 Stunde + Ausbacken: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Schleifen sind ein feines Fettgebäck mit einer schönen Optik.

Zutaten[Bearbeiten]

Teig[Bearbeiten]

Ausbacken[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Mehl mit dem Backpulver gut vermengen.
  • Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren.
  • Die Eier einzeln und den Abrieb zugeben.
  • Das Mehl löffelweise unterrühren und den Teig in einer Schüssel mit einer Frischhaltefolie abgedeckt eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  • Die Teigmasse auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn auswellen.
  • Die Platte in 1,5 cm und 12 cm lange Streifen schneiden.
  • Die einzelnen Streifen zu einer Schleifen zusammenlegen.
  • Das Gebäck in heißem Fett ausbacken und auf Küchenpapier zum Abtropfen geben.
  • Die Schleifen mit Puderzucker bestreuen und sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]