Schlachtesuppe (2)

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schlachtesuppe (2)
Schlachtesuppe (2)
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Diese Schlachtesuppe gehört wie die Alternative, der Schlachtesuppe (1) zu den traditionellen Thüringer Gerichten.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in die Schüssel geben.
  • Zwiebel und Knoblauch schneiden.
  • Mit dem Ei unter das Hackfleisch mischen.
  • Kloßmasse hinzufügen und alles verkneten.
  • Kesselbrühe erhitzen.
  • Kirsch- bis tischtennisballgroße Bällchen aus der Hackfleisch-Kloßmasse formen und in die erhitzte Brühe geben.
  • 15 Minuten ziehen lassen.
  • Die Würste in kleine Würfel schneiden, in die Brühe geben und 5 Minuten mitziehen lassen.
  • Mit Majoran und Thymian abschmecken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]