Schinkenröllchen im Salatblatt

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schinkenröllchen im Salatblatt
Schinkenröllchen im Salatblatt
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 30 Minuten + Kühlzeit: ca. 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Die Schinkenröllchen im Salatblatt sind eine lecker Vorspeise, ideal zur Osterzeit oder einmach als köstlichen Abendessen ein Gedicht. Mit würziger Koriandersauce eine wahrer Leckerbissen für die Gäste.

Zutaten[Bearbeiten]

Schinkenröllchen im Salatblatt[Bearbeiten]

Koriandersauce[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Schinkenröllchen im Salatblatt[Bearbeiten]

  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  • Das gesiebte Mehl in der Butter hell anschwitzen, mit der Milch aufgießen und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen.
  • Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, vom Herd nehmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen.
  • Den Schinken im Mixer zu feinem Mus pürieren, mit der Sauce vermmengen und abkühlen lassen.
  • Die Schlagsahne aufschlagen, locker unter die Masse heben und für ca. 15 Minuten kühl stellen.
  • Die Salatblätter in Salzwasser kurz blanchieren.
  • In kaltem Wasser abschrecken und mit einem Küchentuch trocken tupfen.
  • Die Blätter halbieren, die dicke Mittelrippe heraus schneiden und jedes Salatblatt auf den unteren zwei Dritteln mit Schinkenmasse bestreichen.
  • Seitlich einschlagen und wie eine Roulade über die Füllung einrollen.
  • Die fertigen Röllchen nochmals für etwa 12 Stunde kalt stellen.

Koriandersauce[Bearbeiten]

  • Für die Sauce den Sauerrahm mit dem Zitronensaft und den Korianderblättern glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die gekühlten Schinkenröllchen im Salatblatt mit der Sauce anrichten.

Tipp[Bearbeiten]

  • Die Schinkenröllchen im Salatblatt lassen sich hervorragend am Vortag zubereiten und im Kühlschrank gelagert erst zum Festtag auf den Tisch bringen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]