Schüttellebkuchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schüttellebkuchen
Schüttellebkuchen
Zutatenmenge für: 1 Blech
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Schüttellebkuchen ist ein Rezept aus den 1980ern, das vor allem Kindern Spaß macht, da alle Zutaten in einer gut verschlossenen Kunststoffschüssel durch Schütteln vermischt werden. Außerdem sind die Lebkuchen schön weich und locker.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Alle trockenen Zutaten in die Schüssel geben, gut verschließen und kräftig durchschütteln, bis sich alles gut vermischt hat.
  • Die restlichen Zutaten in die Schüssel geben und wieder kräftig durchschütteln, bis sich alles gut vermischt hat.
  • Den Teig auf das gefettete Backblech streichen.
  • Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Den Lebkuchen ca. 20 min backen.
  • Den fertigen Lebkuchen noch warm in Rechtecke schneiden.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • ...