Salzmandeln

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Salzmandeln
Salzmandeln
Zutatenmenge für: 10 Personen
Zeitbedarf: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Salzmandeln (span. Almendras saladas) sollten auf keiner Tapa-Party fehlen. Sie dienen etwa so wie Chips oder Nüsse zum Verzehr zwischendurch und schmecken nicht nach Kaufhaus, sondern nach Spanien.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  • Die Auflaufform mit Olivenöl einfetten.
  • Die Mandeln hinzugeben und gut vermischen, dass alle Mandeln einen dünnen Fettfilm bekommen.
  • Die Mandeln in der Form goldbraun rösten lassen.
  • Nach 15 Minuten beginnen die Mandeln Farbe zu bekommen, dann aufpassen und mehrfach umrühren, sonst brennen die Mandeln an.
  • Die Mandeln auf Küchenpapier geben und abtupfen und danach in eine Schüssel geben.
  • Die Mandeln mit reichlich Meersalz betreuen und mit Kreuzkümmel bestreuen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]