Fenchelgemüse mit Schinken

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
(Weitergeleitet von Salat aus gekochtem Fenchel)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Fenchelgemüse mit Schinken
Fenchelgemüse mit Schinken
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 40–50 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Fenchelgemüse mit Schinken (Finocchi al prosciutto) ist ein leicht zuzubereitendes Gericht aus Friaul in Nordostitalien. Aber auch in anderen italienischen Regionen gehört Fenchel zu den Tagesgerichten.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • entweder:
    • die Gemüsebrühe selbst zubereiten.
  • oder:
    • die Instantbrühe erhitzen.
  • Vom Fenchel die Stiele, den Wurzelansatz und die harten Außenblätter entfernen (Bioabfall!).
  • Die Knollen gründlich waschen und längs in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Das Fenchelgrün von 1 oder 2 Knollen kleinhacken.
  • Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.
  • Die Schinkenscheiben in feine Streifen schneiden.
  • Die Butter in der Kasserolle schmelzen.
  • Darin die Zwiebeln glasig braten.
  • Den Schinken und obenauf den Fenchel zugeben und bei mittlerer Hitze etwa 5 Min. braten, mehrmals wenden.
  • Die Brühe angießen und mit Salz und Pfeffer würzen. (Vorsicht: Instantbrühe ist schon salzig!)
  • Den Pfanneninhalt zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 20 Min. garen. Der Fenchel darf dabei nicht zerfallen.
  • In den letzten 5 Min. die Hitze erhöhen und die Flüssigkeit etwas reduzieren.
  • Nochmals abschmecken und ggf. nachwürzen.
  • Das Gemüse mit dem Schinken servieren, mit dem Fenchelgrün und nach Belieben mit Parmesan bestreuen.

Bilder der Zubereitung[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

  • Das Gericht kann als kalorienarmes Hauptgericht gelten.
  • Zu Fischgerichten
  • ein frischer, trockener Weißwein, vorzugsweise ein Soave aus Venetien

Varianten[Bearbeiten]

  • Salat aus gekochtem Fenchel (Finocchi lessi): Halbierte, geputzte Fenchelknollen in Salzwasser mit etwas Zitronensaft etwa 20 Min. garen und gut abgetropft jede Hälfte in 2–3 Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufelt, mit weißem Pfeffer gewürzt und mit gehackter Petersilie bestreut etwa 1 Std. ziehen lassen, bevor er zimmerwarm serviert wird.
  • Weitere Fenchelgerichte