Rucola-Salat mit Tomaten und Gurken

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rucola-Salat mit Tomaten und Gurken
Rucola-Salat mit Tomaten und Gurken
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rucola-Salat mit Tomaten und Gurken ist ein sehr frischer Salat für den Frühling, den man zu den verschiedensten Anlässen servieren kann. Machen, probieren und sich wohl fühlen. Das ist hier die Devise.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Tomaten waschen, trocknen, vierteln, den Stielansatz herausschneiden und achteln.
  • Die Gurke schälen, die Enden abschneiden, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in Scheiben schneiden.
  • Die Frühlingszwiebeln waschen, trocknen, den Wurzelansatz und die welken Blätter abschneiden und schräg in Ringe schneiden.
  • Den Rucola waschen, verlesen und trocken schleudern.
  • Die Chilischote waschen, trocknen, den Stielansatz abschneiden, der Länge nach halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in dünne Streifen schneiden.
  • Essig und Öl in eine Schüssel geben.
  • Den Knoblauch pellen und fein hacken und in die Sauce geben.
  • Die Chili dazu geben.
  • Alles verrühren.
  • Mit Salz, Pfeffer und deiner Prise Zucker abschmecken.
  • Den Rucola auf Tellern anrichten.
  • Darauf die Tomaten, die Zwiebeln und die Gurke anrichten.
  • Das Dressing über dem Salat verteilen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • ...