Rotweinbirnen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rotweinbirnen
Rotweinbirnen
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
... mit Vanillesauce und Eierlikör

Rotweinbirnen sind ein schnell gemachtes, trotzdem sehr leckeres Dessert, aber auf keinen Fall etwas für Kinder, weil es doch sehr viel Alkohol enthält. Man serviert es zu Wild, aber auch als eigenständiges Dessert mit Eis.

Das obere Bild zeigt eine ganze Glühweinweinbirne (siehe Varianten) mit Vanille- und Schokoladensauce.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse herausschneiden.
  • Rotwein in einen Topf geben, Zimt, Vanille und Sternanis dazugeben und aufkochen lassen.
  • Die Birnen dazugeben und so lange kochen, bis die Birnen bissfest sind.
  • Etwas abkühlen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]