Rosenkohlauflauf mit Speck und Hackfleisch

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rosenkohlauflauf mit Speck und Hackfleisch
Rosenkohlauflauf mit Speck und Hackfleisch
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 15 Minuten + Kochzeit: 25 Minuten + Backofen: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Rezept Rosenkohlauflauf stammt aus einer Sammlung von Rezepten, die die Mitarbeiter einer Abrechnungsfirma für medizinische Rezepte ihrem Chef zum 50. Geburtstag geschenkt haben.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Rosenkohl putzen, in Salzwasser "al dente" garen.
  • Reis in Salzwasser garen.
  • Hackfleisch anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Den Speck auslassen.
  • Den gegarten Rosenkohl im Speck wenden.
  • Alle Zutaten in Schichten in die Auflaufform geben und zu jeder Schicht die Holländische Soße geben.
  • Den Auflauf gut mit der Soße bedecken und bei 220 °C im Backofen bräunen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]