Rinderfilet Stroganoff

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rinderfilet Stroganoff
Rinderfilet Stroganoff
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Schon in den 50'ern war Rinderfilet Stroganoff ein Highlight.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Filet in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Champignons mit einem Tuch säubern, den Pilzfuß abschneiden und die Pilze in Scheibchen schneiden.
  • In einer Schmorpfanne 1 ELEsslöffel (15 ml) Butter und das Butterschmalz geben und die Pilze kräftig dunkelbraun anbraten.
  • Das würzen nicht vergessen.
  • Die feingewiegten Schalotten und den Knoblauch zu den Pilzen geben, alles gut durchrühren.
  • Mit dem Weißwein ablöschen und um die Hälfte reduzieren.
  • Den Fond, die Sahne zugeben und alles sehr gut durchkochen.
  • In einer anderen Pfanne das Fleisch in Butter kräftig anbraten und würzen.
  • Zu der Sauce geben, aber nicht mehr kochen lassen.
  • Den Senf einrühren.
  • Mit Zitronensaft abschmecken und eventuell nachwürzen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]