Ravioli-Salat mit Pesto

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Ravioli-Salat mit Pesto
Ravioli-Salat mit Pesto
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten Zubereitung, 90 Minuten Marinierzeit
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Ravioli-Salat mit Pesto ist eine leckere italienische Vorspeise, schnell gemacht und gut vorzubereiten.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Ravioli nach Packungsanweisung kochen.
  • Abgießen und gut abtropfen lassen.
  • Die Paprika waschen, trocknen, den Stielansatz herausschneiden, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und würfeln.
  • Die Zucchini waschen, trocknen, vierteln und in Stücke schneiden.
  • Die zwiebeln waschen, trocknen, den Wurzelansatz abschneiden und längs halbieren.
  • Den Knoblauch pellen und fein würfeln.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Frühlingszwiebeln anbraten und herausnehmen.
  • Die Paprika und die Zucchini andünsten. Sie sollten noch biss haben.
  • Knoblauch dazu geben und kurz mitdünsten lassen.
  • 5 ELEsslöffel (15 ml) Wasser und den Essig dazugeben.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Ravioli unterheben.
  • Mindestens 90 Minuten abgedeckt ziehen lassen.
  • Das Basilikum waschen, trocknen und die Blätter von den Stielen zupfen.
  • Mit Käse, Pesto und Basilikumblättern anrichten.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]