Ras el-Hanout

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Ras el-Hanout
Ras el-Hanout
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Ras el-Hanout ("Das Beste des Ladens") ist keine einheitliche Gewürzmischung, sondern ein Überbegriff für marokkanische Gewürzmischungen. Jeder Haushalt hat sein eigenes Rezept mit anderen Zutaten, zusätzlich können auch schwarzer Kümmel, Piment, Galgant, Fenchelsamen und diverse andere Kräuter vorkommen.

Nebenstehendes Bild zeigt das Gewürz als handelsübliche fertige Zutat.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Pfeffer, Kardamom und Nelken in einem Mörser fein zerreiben.
  • Das Ergebnis durch ein Sieb in eine Schüssel sieben.
  • Alle Zutaten zusammen gut vermengen.
  • In einem verschließbaren Glas aufbewahren.

Gewürz zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Das Mörsern der Zutaten kann viel Mühe bereiten. Hilfreich ist hier eine elektrische Gewürzmühle mit langsamem Mahlwerk.

Siehe auch[Bearbeiten]