Puteneintopf mit Reis

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Puteneintopf mit Reis
Puteneintopf mit Reis
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Puteneintopf mit Reis ist ein leichter Eintopf mit viel Gemüse und mediterranen Einschlag.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Fleisch waschen Trocknen und in Würfel schneiden.
  • Die Zwiebel pellen und würfeln.
  • Den Knoblauch pellen und fein würfeln.
  • Öl in einem Topf erhitzen.
  • Zwiebel und Knoblauch in der Pfanne kurz anschwitzen.
  • Das Fleisch hinzufügen.
  • Die Tomaten waschen, Trocknen, vierteln, den Stielansatz und das Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden.
  • In die Pfanne geben und kurz mitschwitzen lassen.
  • Mit Wein und Brühe ablöschen.
  • Mit Salz, Cayennepfeffer und Muskatnuss würzen.
  • Die Kräuter und den Reis hinzufügen und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Die Frühlingszwiebel waschen, trocknen, den Wurzelansatz und die welken Blätter abschneiden und in Streifen schneiden.
  • Die Petersilie waschen, trocknen und die Blätter von den Stielen zupfen.
  • Die Puteneintopf anrichten und mit Lauchzwiebeln und Petersilie garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]