Pizza Barbecue

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Pizza Barbecue
Pizza Barbecue
Zutatenmenge für: 6 Personen
Zeitbedarf: Belag: 40 Minuten für den Belag + Teig: 2 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Eine Barbecue Pizza, eine italo-amerikanische Phantasiepizza.

Zutaten[Bearbeiten]

Pizzateig[Bearbeiten]

Belag[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Teig[Bearbeiten]

  • Hefewürfel in einer Tasse mit etwas lauwarmer Milch auflösen, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind.
  • Diesen dann mit dem Mehl, Olivenöl und den Gewürzen zu einem Hefeteig vermengen.
  • Den Teig an einem warmen Ort 2 Stunden gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.
  • Danach auf ein mit Backpapier ausgelegtes, beöltes Backblech ausrollen.
  • Die Zwiebel fein würfeln und zusammen mit dem Hackfleisch gut anbraten.
  • Knoblauch schälen, klein würfeln und unter die Hackmasse geben.
  • Speckwürfel ebenfalls unterheben.
  • Alles zusammen gut durchbraten.
  • Gewürze hinzufügen, Salz nur ganz wenig, da der Speck schon salzig ist.
  • Paprika, Tomaten und Champions in feine Scheiben schneiden.
  • Mais gut abtropfen lassen.
  • Salami und Mozzarella in Scheiben schneiden.

Tomatensauce[Bearbeiten]

  • Das Backrohr auf 180 °C vorheizen.
  • Die passierten Tomaten mit der Barbecue Soße, Tabasco und den Gewürzen vermischen und anschließend,
  • den Pizzaboden damit bestreichen.
  • Danach den Belag beliebig darauf verteilen.
  • Die Pizza im heißen Ofen 30 Minuten lang backen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]