Pizza-Steaks

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Pizza-Steaks
Pizza-Steaks
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Pizza-Steaks vereinigen den Geschmack der Pizza mit dem Geschmack des Schweinesteaks. Sie eignen sich hervorragend für Partys, aber auch als alltägliche Speise. Die Zubereitung ist recht einfach und der Geschmack der Sandwichs unvergesslich.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten.
  • Die Tomaten dazu geben und einkochen lassen (etwa 10 Minuten).
  • Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Oliven grob würfeln und die Knoblauchzehe pellen.
  • Die Steaks waschen, trocknen und etwas plattieren.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Steaks in der Pfanne von beiden Seiten anbraten.
  • Butter in einer Pfanne erhitzen.
  • Das Brot darin von beiden Seiten goldbraun rösten.
  • Das Brot mit dem Knoblauch einreiben.
  • Den Backofengrill vorheizen.
  • Das Backblech mit Backpapier belegen.
  • Bas Brot auf das Backblech geben.
  • Das Brot mit den Steaks belegen.
  • Die Steaks mit der Tomatensoße bedecken.
  • Auf die Tomatensauce kommt der Mozzarella und die Oliven.
  • Im Grill so lange überbacken, bis der Käse leichte Bräune zieht.
  • Mit etwas Basilikum garnieren und mit etwas Pfeffer nachwürzen, wenn es denn nötig ist.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Der Fantasie bleibt alles offen.