Pilzgulasch mit Tomaten

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Pilzgulasch mit Tomaten
Pilzgulasch mit Tomaten
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Unter Pilzgulasch versteht man das vegetarische Pendant zum klassischen Gulasch.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Champignons mit einem Küchentuch vorsichtig von Schmutz befreien und nur bei sehr starker Verschmutzung waschen.
  • Nach dem Säubern die Champignons in Scheiben schneiden.
  • Die Zwiebel pellen und in kleine Würfel schneiden.
  • Den Knoblauch pellen und fein hacken.
  • Die Tomaten waschen, gut trocken tupfen, halbieren, den Strunk entfernen und in grobe Würfel schneiden.
  • In einem Topf die Butter erhitzen und die Zwiebelwürfel sowie den Knoblauch glasig andünsten.
  • Mit Paprikapulver paprizieren und mit etwas Gemüsebrühe ablöschen.
  • Soviel Gemüsebrühe zugießen, bis eine sämige Sauce entstanden ist.
  • Nun die Pilzscheiben sowie die Tomaten und Lorbeerblätter hinzugeben und unter ständigem Rühren ebwa 30 bis 45 Minuten köcheln.
  • Während dessen immer wieder mit etwas Gemüsebrühe aufgießen.
  • Dann die getrockneten Pilze einrühren und für weitere 15 Minuten köcheln lassen.
  • Zum Schluss mit Senf, Salz sowie Pfeffer abschmecken und noch kurz köcheln lassen.
  • Das fertige Pilzgulasch sofort noch heiß in vorgewärmte tiefen Tellern anrichten und mit Beilage nach Wahl servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]