Pfirsichnachspeise

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Pfirsichnachspeise
Pfirsichnachspeise
Zutatenmenge für: 6–8 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten + 10 Minuten für die Mandelstifte
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Diese Pfirsichnachspeise ist wirklich lecker und leicht zuzubereiten. Man hat die Zutaten üblicherweise im Vorrat, so dass man auch bei unerwartetem Besuch etwas anbieten kann. Auch als „Mitbringer“ für Party o.ä. ist sie hervorragend geeignet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Cantuccini auf dem Boden der Schale ausbreiten.
  • Mit Sherry beträufeln.
  • Pfirsichhälften auf den Keksen gleichmäßig verteilen.
  • Eier aufschlagen und mit dem Handrührgerät im Ganzen richtig steifschlagen.
  • Zucker unterrühren.
  • Mascarpone (Magerquark) unterziehen.
  • Die Creme über die Pfirsiche gleichmäßig verteilen.
  • Kalt stellen.
  • Vor dem Servieren die Mandelstifte frisch rösten und auf der Creme verteilen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]