Petersiliensuppe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Petersiliensuppe
Petersiliensuppe
Zutatenmenge für: 4 Portionen/Personen
Zeitbedarf: 20 Min.
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Rezept zur Petersiliensuppe stammt aus einem Supermarkt-Gartenbuch. Die Suppe ist eine ideale und gesunde Vorspeise, wenn es Petersilie frisch aus dem Garten gibt, in den Monaten Juli bis Oktober.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zwiebel klein würfeln.
  • Die Zwiebelwürfel in der Pfanne mit etwas Öl anschwitzen.
  • Das Mehl zugeben und unter ständigem Rühren die Brühe langsam hinzu gießen.
  • Alles 10 Min. köcheln.
  • Zwischenzeitlich die Petersilie klein hacken.
  • 1 PrPrise (Menge, die sich zwischen zwei Fingern fassen lässt.). Salz mit der Petersilie in den Topf geben, nicht mehr aufkochen.
  • Sahne und Muskatnuss hinzufügen.
  • Die Toastscheiben im Toaster oder in der Pfanne rösten (Geröstete Brotwürfel) und auf die angerichtete Suppe streuen.
  • Einen Tupfer Schlagsahne darauf setzen und sofort servieren, bevor die Sahne zerläuft.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]