Pesto mit Pinienkernen und Cheddar

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Pesto mit Pinienkernen und Cheddar
Pesto mit Pinienkernen und Cheddar
Zutatenmenge für: 5 Personen
Zeitbedarf: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dieser (auch dieses) Pesto mit Pinienkernen und englischem Hartkäse ist eine englisch-italienische Hochzeit von Zutaten. Verwende einen Cheddar ohne den Pflanzenfarbstoff Annatto, der den Käse lediglich goldgelb bis orange färbt. Pesto (italienisch für „Zerdrücktes“) ist eine pastöse, ungekochte Würzsauce, die in der italienischen Küche meist zu Nudeln gereicht wird.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • In der Pfanne die Pinienkerne ohne Fett leicht Farbe annehmen lassen und dabei die Pfanne permanent schwenken, damit die Pinienkerne nicht verbrennen, und sofort in die Schüssel geben.
  • Den Käse reiben und zugeben.
  • Den Knoblauch schälen und zugeben.
  • Das Öl zufügen und alle Zutaten, außer dem Cayennepfeffer zugeben und zu einer pastösen Masse zerkleinern.
  • Den Pesto mit etwas Cayenne pikant abschmecken.

Anmerkung[Bearbeiten]

Pesto zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]