Pechuga de pollo a la naranja

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Pechuga de pollo a la naranja
Pechuga de pollo a la naranja
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Hähnchenbrust mit Orangen oder katalanisch Pechuga de pollo a la naranja ist ein Rezept aus der valencianischen Küche.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zwiebel pellen und fein würfeln.
  • Die Möhren schrappen, den Wurzel- und den Stielansatz abschneiden und sehr klein würfeln.
  • Die Orangen und die Limette auspressen.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrustfilets darin anbraten.
  • Die Filets herausnehmen und warm stellen.
  • In der gleichen Pfanne die Zwiebel und die Möhre andünsten.
  • Das Gemüse mit Orangen und Limettensaft ablöschen.
  • Den Weißwein dazu geben.
  • Die Sauce etwas einkochen lassen.
  • Das Gemüse pürieren.
  • Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Hähnchenbrustfilets wieder in die Sauce geben, die Pfanne verschließen und 10 Minuten garen lassen.
  • Die Filets auf einem Teller anrichten und mit Orangenscheiben garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • ...