Pasta Romanesco

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Pasta Romanesco
Pasta Romanesco
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Pasta Romanesco ist ein pikanter Nudelauflauf, der leicht gelingt.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die passierten Tomaten mit Lorbeer und Thymian einkochen lassen.
  • Mit Tabasco abschmecken.
  • Den Romanesco (oder Blumenkohl) in kochendem Wasser ca. 10 Minuten garen.
  • Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen (viel Wasser, reichlich Salz, kein Öl ins Kochwasser, nicht abschrecken.)
  • Nudeln und Romanesco abgießen und gut abtropfen lassen.
  • Beides mischen.
  • Eine Auflaufform einfetten.
  • Die Romanesco-Nudeln in die Auflaufform geben.
  • Die Tomatensauce darüber geben und vermischen.
  • Parmesan darüber reiben.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 20 Minuten überbacken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]