Parmaschinken-Chips

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Parmaschinken-Chips
Parmaschinken-Chips
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 2 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Eine einfach und schnelle, dafür sehr würzige und wohlschmeckende Kleinigkeit sind die Parmaschinken-Chips, die sowohl als kleine Knabberei für nebenbei als auch zu Salaten oder einer köstlichen Parmesan-Suppe hervorragend munden.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Eine große Pfanne ohne Öl erhitzen.
  • Den Parmaschinkeneinlegen und etwa 15 Sekunden kross braten.
  • Dann wenden und auf auf der zweiten Seite ebenfalls 15 Sekunden braten.
  • Die Chips aus der Pfanne heben und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.
  • Mit etwas Pfeffer Würzen und als Beilage zu z. B. zu einer Parmesan-Suppe, einem Salat oder Solo als kleine Leckerei servieren.

Solo mit[Bearbeiten]

Beilagen zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]