Paprikaschiffchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Paprikaschiffchen
Paprikaschiffchen
Zutatenmenge für: variabel
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Paprikaspalten mit verschiedenen Quark und Frischkäsesorten für die Party.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

  • 1 Messer
  • 1 Servierplatte

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Paprika abwaschen, mit Küchenpapier abtrocknen, den Stielansatz entfernen, mit einem Gemüseschäler schälen, halbieren, die Zwischenhäutchen, Kerne entfernen und in 2 cm breite "Schiffchen" geschnitten.
  • Auf diese Teile kommt dann die Füllung.
  • Dabei ist es immer wichtig auf die Dekoration zu achten.
  • Dieses Rezept soll auf Partys als vegetarische Beilage dienen, halt roh und gesund.

Varianten[Bearbeiten]

  • Die ganz einfache Variante ist es, die Paprika mit im Handel erhältlichen Frischkäsesorten oder fertig angemachten Quark zu füllen. Das geht schnell und schmeckt auch gut. Wichtig ist, dass es gut aussieht. Als Dekoration eignen sich milde Peperoni, Oliven schwarz oder grün, Kräuter passen sehr gut und besten am besten alles frisch.
  • Weitere leckere Rezepte rund um herzhafte Quarkspeisen.