Nusskuchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Nusskuchen
Nusskuchen
Zutatenmenge für: 1 Springform (16 Stück)
Zeitbedarf: 1,5 Stunden, davon 1 Stunde Backzeit
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein nussiges Erlebnis, schnell und lecker zubereitet. Ob zum Sonntagskaffee oder unter der Woche, einfach immer gut.

Zutaten[Bearbeiten]

Teig[Bearbeiten]

Füllung[Bearbeiten]

weitere Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Füllung[Bearbeiten]

  • Mit einer Gabel alle Zutaten vermischen und während der Zubereitung des Teiges im Kühlschrank ruhen lassen.

Teig[Bearbeiten]

  • Die Butter, den Zucker, das Salz und das ausgekratze Mark der Vanilleschote cremig schlagen.
  • Eier nach und nach (einzeln) unterrühren.
  • Gesiebtes Mehl mit Backpulver vermengen und mit dem Sauerrahm in die Buttermasse rühren.
  • Ca. 2/3 des Teiges in eine gefettete Springform füllen und glatt streichen.
  • Die Füllung (siehe unten) darauf verteilen, mit dem restlichen Teig abdecken und mit einer Gabel mehrmals durch den Teig und die Nussmasse ziehen.
  • Im vorgeheizten Rohr bei Heißluft mit 175 °C, bei Ober- Unterhitze mit 180–190 °C für ca. 50–60 Minuten backen.
  • Mit Staubzucker (Puderzucker)

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]