Nasi Uduk

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Nasi Uduk
Nasi Uduk
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Nasi Uduk ist traditioneller indonesischer gewürzter Reis, der nach der Absorptionsmethode gekocht wird.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Reis mit dem Wasser in einen Topf geben.
  • Den Inhalt bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.
  • Mit einem Holzlöffel umrühren.
  • Den Reis ohne Deckel auf dem Topf leise köcheln lassen, bis der Reis das Wasser absorbiert hat.
  • Das dauert ca. 10 Minuten.
  • In einem weiteren Topf die übrigen Zutaten miteinander vermischen und zum Kochen bringen.
  • Den halbfertigen Reis zufügen. Um den Deckel ein sauberes Küchenhandtuch wickeln und den Deckel auf den Topf legen. So tropft der Wasserdamof nicht zurück in den Reis,
  • Den Reis bei möglichst geringer Hitzezufuhr ungestört 10 bis 12 Minuten ruhen lassen.
  • Den Deckel nicht vom Topf nehmen!
  • Den Topf vom Herd nehmen und 5 Minuten lang mit aufgelegtem Deckel auf ein angefeuchtetes Küchenhandtuch stellen.
  • Das feuchte Tuch verhindert, dass der Reis am Topfboden klebt.
  • Vor dem Servieren die Blätter entfernen.

Beilage zu[Bearbeiten]

  • vielen Gerichten

Varianten[Bearbeiten]

  • Weitere leckere Rezepte rund um Reis.