Nasi Goreng

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Nasi Goreng
Nasi Goreng
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Nasi Goreng ist bei Kindern ein beliebtes Gericht und nicht scharf. Es ist wohl eins der bekanntesten indonesischen Gerichte.

Nasi ist das indonesische Wort für "Reis".

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Reis mit 34 der Wassermenge, die auf der Packung angegeben wird, kochen.
  • 3–5 Min. vor Ende der angegebenen Garzeit den Reis abdämpfen, auf einen Teller geben und abkühlen lassen.
  • Aus den 2 Eiern ein Omelett bereiten, abkühlen lassen und aufgerollt in Streifen schneiden.
  • Die Zwiebeln in dünne Streifen schneiden.
  • Fleisch- oder Schinkenreste würfeln.
  • Restliches Gemüse fein würfeln oder in Streifen schneiden.
  • Butter in der Pfanne zerlassen.
  • Das Gemüse zugeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren 1–2 Min. dünsten.
  • Reis, Zwiebeln und Knoblauch zugeben und weitere 5 Min. dünsten.
  • Würzen und abschmecken.
  • Das Fleisch und die Eierstreifen unterheben.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]