Muscheln in Weißwein

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Muscheln in Weißwein
Muscheln in Weißwein
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 35 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Meeresfrüchte stehen in Griechenland immer auf der Tagesordnung. Kein Wunder, man ist immer in der Nähe zum Meer. Sie kann man in jeder Taverne bekommen, und sie werden immer besonders zubereitet. Hier ein schönes Rezept aus der traditionellen griechischen Küche. Gedünstete Muscheln in Weißwein.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Muscheln säubern. Am besten geht man so vor wie in dem Artikel Miesmuscheln säubern beschrieben.
  • Wasser in einen großen Topf geben und aufkochen lassen.
  • Die Hitze reduzieren und die Muscheln dazu geben.
  • Die Muscheln in dem Wasser rund 10 Minuten köcheln lassen.
  • Wenn die Muscheln fast fertig sind, den Wein dazu geben und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  • Noch einmal aufkochen lassen.
  • Die Muscheln auf einer Platte anrichten

Beilagen[Bearbeiten]

  • Andere griechische Vorspeisen.

Varianten[Bearbeiten]

  • Anstelle von Wein kann man auch Brühe benutzen.