Mozart-Eis

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Mozart-Eis
Mozart-Eis
Zutatenmenge für: 5 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Minuten + Eismaschine: 30–45 Minuten + Eisschrank: 7–8 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Milcheis bzw. Sahneeis, hier ein Mozart-Eis, besteht im Wesentlichen aus Vollmilch, Schlagsahne, Eigelb, welches mit Läuterzucker, Zucker gesüßt und mit Fruchtmark oder anderen Zutaten aromatisiert wird.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Nougat im Wasserbad schmelzen.
  • Die Eier nach und nach unter den flüssigen Nougat rühren, bis eine glatte Creme entsteht.
  • Die Pistazien mit dem Zitronensaft darunter mischen.
  • Die Sahne mit dem gesiebten Puderzucker steif schlagen und nach und nach unter die Nougatcreme ziehen.
  • Die Masse in einen Tiefkühlbehälter bzw. in eine Eismaschine füllen und ca. 7 bis 8 Stunden gefrieren lassen.

Lagerung[Bearbeiten]

  • Das Eis sollte innerhalb einer Woche verzehrt werden.

Beilagen[Bearbeiten]

  • nach Wunsch

Varianten[Bearbeiten]

  • ...