Moqueca

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Moqueca
Moqueca
Zutatenmenge für: Hauptspeise 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 90 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Moqueca Baiana ist ein beliebter und bekannter brasilianischer Fischeintopf. Diese Version ist ein Moqueca Capixaba, bei dem Olivenöl anstatt des im Original verwendeten Warnung-CTH.jpg Palmöls zum Einsatz kommt. Alternativ kann auch mit Kokosöl gearbeitet werden.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Fischfilets waschen und trockentupfen.
  • Den Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücken oder sehr fein hacken.
  • Fischfilets mit Limettensaft und Knoblauch einreiben, salzen und 30 Minuten marinieren lassen.
  • 1 Zwiebel fein hacken und in der Pfanne mit 3 ELEsslöffel (15 ml) Olivenöl anschwitzen lassen.
  • Den Fisch mit der Marinade dazugeben und andünsten.
  • Die zweite Zwiebel und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Paprika ebenfalls in Ringe schneiden.
  • Tomaten in Scheiben schneiden und Kerne entfernen.
  • Restliches Olivenöl, Zwiebel, Kokosmilch und Wasser zum Fisch in die Pfanne geben und etwa 15 Minuten köcheln.
  • Tomaten, Paprika, Frühlingszwiebeln und den gehackten Koriander dazugeben und zugedeckt etwa 5 Minuten weiterköcheln.
  • Heiß servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]