Mojito de caldo de pescado

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Mojito de caldo de pescado
Mojito de caldo de pescado
Zutatenmenge für: 300–400 ml
Zeitbedarf: Zubereitung: 10 Min.
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Mojito de caldo de pescado ("Kleiner Mojo für Fischsuppe") ist eine typische Würzsauce der Kanaren, die sehr gerne zu mild schmeckendem Fisch wie Gabeldorsch, Zackenbarsch, Wolfsbarsch etc. gereicht wird.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Knoblauch pellen und die Petersilie zerkleinern und im Mörser zerstoßen.
  • Die übrigen Zutaten in die Tasse mit dem Fond geben.
  • Alles in den Topf umfüllen und einige Sekunden aufkochen.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]