Mirabellenauflauf

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Mirabellenauflauf
Mirabellenauflauf
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Mirabellen: 30 Minuten + Zubereitung: 15 Minuten + Backzeit: 40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Mirabellenauflauf (frz. Clafoutis de mirabelles) ist ein Rezept aus der rustikalen, französischen Küchenkultur.

Zutaten[Bearbeiten]

Mirabellen[Bearbeiten]

Teig[Bearbeiten]

Backen[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Kirschen[Bearbeiten]

  • Die Früchte waschen, abtropfen lassen, entkernen und halbieren.
  • Die Früchte mit dem Zucker durchziehen lassen.

Teig[Bearbeiten]

  • In einer Schüssel Mehl, Zucker und Vanillezucker vermengen.
  • Die Milch und ein Ei nach dem anderen mit einem Schneebesen einrühren und solange rühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.

Backen[Bearbeiten]

  • Die Auflaufform ausbuttern und die halbierten Früchte darauf verteilen.
  • Den Teig zugießen und für ca. 40 Minuten backen lassen.
  • Sobald der Auflauf den Holzstäbchentest bestanden hat (beim Durchstechen des Teiges, sollte dieser trocken bleiben), den Auflauf aus dem Rohr nehmen.
  • Mit dem restlichen Zucker bestreuen.
  • Auskühlen lassen.

Anmerkung[Bearbeiten]

  • Lauwarm schmeckt der Auflauf am besten.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Vor dem Backen 1 ELEsslöffel (15 ml) Mirabellenschnaps Achtung, kann Alkohol oder Spuren von Alkohol enthalten! unter die Auflaufmasse rühren.