Mexikanischer Tomatensalat

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Mexikanischer Tomatensalat
Mexikanischer Tomatensalat
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Mexikanischer Tomatensalat, das ist ein Name der schon viel verrät. Man muss mit der Schärfe ja nicht übertreiben, aber er sollte schon sehr pikant sein. Und so passt er dann auch zu anderen mexikanischen Gerichten. Man kann ihn zum Beispiel zu Chili con Carne servieren.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Tomaten in heißes Wasser geben, wenn die Haut geplatzt ist herausnehmen, mit kaltem Wasser abschrecken, pellen, vierteln, das Kerngehäuse und den Stielansatz herausschneiden und würfeln.
  • Die Tomaten, die Zucchini und den Knoblauch in eine Schüssel geben.
  • Die Chilischote waschen, trocknen, halbieren, entkernen und in sehr feine Streifen schneiden.
  • Zum Gemüse geben und alles gut vermischen.
  • In einer Schüssel den Limettensaft, den Apfelessig und das Olivenöl verrühren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  • Das Dressing über den Salat geben und eine Viertelstunde im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Den Salat noch einmal abschmecken und schön anrichten.
  • Das Koriandergrün waschen, trocknen und den Salat damit dekorieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]