Mediterraner Nudelsalat mit geröstetem Gemüse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Mediterraner Nudelsalat mit geröstetem Gemüse
Mediterraner Nudelsalat mit geröstetem Gemüse
Zutatenmenge für: 6Personen
Zeitbedarf: 40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Mit einem mediterranen Nudelsalat mit Röstgemüse können Sie so manchen überraschen und erfreuen. Nudelsalat einmal anders interpretiert.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Backofengrill vorheizen.
  • Die Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen (das heißt: Viel sprudelndes Kochwasser, reichlich Salz, kein Öl ins Kochwasser geben, nicht abschrecken, etwas Kochwasser auffangen).
  • Die Artischockenherzen gründlich abtropfen lassen und vierteln.
  • Die Paprika waschen, trocknen, den Stielansatz heraus schneiden, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden.
  • Die Aubergine waschen, trocknen, den Stielansatz abschneiden und würfeln.
  • Den Knoblauch pellen und fein würfeln.
  • Das Gemüse in die Auflaufform geben.
  • Den Rosmarin waschen, trocknen, die Nadeln von den Stielen zupfen und dazu geben.
  • Den Rosmarin zu dem Gemüse geben.
  • Das Gemüse in den Backofen geben und eine Viertelstunde grillen.
  • Die Nudeln abgießen und in eine Schüssel geben.
  • Die Mayonnaise und das Gemüse dazu geben.
  • Alles gut verrühren.
  • Über den Salat Parmesan reiben.
  • Basilikum waschen und trocknen.
  • Den Salat mit Basilikum dekorieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Man kann zu dem Gemüse auch noch alles andere Gemüse dazu geben.