Marshmallows

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Marshmallows
Marshmallows
Zutatenmenge für: 30 Stück
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Marshmallows sind eine aus den USA stammende Süßigkeit, die sich zunehmend auch in Deutschland durchgesetzt hat. Man kann sie einfach so essen, grillen oder für verschiedenen Desserts verwenden.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Puderzucker sieben und mit der Speisestärke vermischen.
  • Eine Auflaufform dünn mit Öl einfetten und etwas Stärkemischung auf den Boden sieben.
  • Eine Vanilleschote und das Vanillemark zusammen mit der Gelatine, dem Salz und dem kalten Wasser verrühren, dann 5 Min. quellen lassen.
  • Langsam erhitzen, bis sich die Gelatine aufgelöst hat.
  • Dann wird die Flüssigkeit mit dem gesiebten Puderzucker einige Minuten aufgeschlagen, so dass eine luftige, lockere Creme entsteht.
  • Die Masse in die Form geben, glatt streichen und mit Frischhaltefolie abgedeckt für mindestens 4 Stunden kalt stellen, bis sie fest ist.
  • Die Masse noch einmal mit der Puderzucker-Stärkemischung bestäuben und mit einem Messer vom Rand der Form lösen.
  • Die Marshmallowmasse auf ein Brett stürzen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Die Marshmallows können mit anderen Aromen aromatisiert werden, indem man einen Teil des Wassers durch Sirup (z. B. Himbeere oder Erdbeere) ersetzt.
  • Zum Einfärben kann man etwas Rote-Beete-Saft verwenden.