Maronenpüree

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Maronenpüree
Maronenpüree
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 15 Minuten + Kochzeit: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dieses Maronenpüree ist eine ideale Beilage zu Wild, es muss nicht immer Rotkraut sein.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Milch zum Kochen bringen, die Maronen zufügen, salzen und etwa 15 Minuten leicht köcheln lassen.
  • Sobald die Maronen gar sind (Messerprobe), sie durch ein Sieb abseihen und die Milch bereit stellen.
  • Die Maronen durch eine Presse in eine Schüssel drücken.
  • Zwischendurch etwas Milch zugeben.
  • Schließlich die Sahne und die Butter unterrühren.
  • Das Püree pfeffern, abschmecken und eventuell nachwürzen.

Anmerkung[Bearbeiten]

  • Sollte das Püree zu fest sein, zusätzlich etwas Vollmilch unterrühren.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • [[Anstelle Sahne, Milch und Crème fraîche 750 mlMilliliter Fleischbrühe nehmen.