Marinierte Orangen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Marinierte Orangen
Marinierte Orangen
Zutatenmenge für: 4 Bratäpfel
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 10 Minuten + Marinierzeit: ab 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Schnell zubereitet und eine herrliche, winterliche, fruchtige Beilage zu Rehfleisch oder geräucherten Fischspeisen usw. sind die marinierten Orangen.

Zutaten[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Von den Orangen mit Hilfe eines Messers die Schale bis auf das Fruchtfleisch entfernen (es sollte weder das Weiße der Schale noch die feine Haut um das Fruchtfleisch vorhanden sein).
  • Dann die Orangen in etwa ein Zentimeter dicke Scheiben schneiden.
  • Die Limette auf der Arbeitsplatte wälzen (so brechen die Poren auf und es lässt sich mehr Saft gewinnen), halbieren und eine Hälfte auspressen.
  • Das Olivenöl mit dem Zitronensaft verrühren und mit etwas Pfeffer würzen.
  • Die Orangenscheiben in eine flache Schüssel oder Auflaufform schichten und mit der Olivenöl-Zitronensaft-Mischung übergießen.
  • Dann mit Frischhaltefolie abdecken und im Kühlschrank bis zum Servieren marinieren lassen.

Beilage zu[Bearbeiten]

Beilage zu herzhaften Speisen[Bearbeiten]

Beilage zu süßen Speisen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]